Weitere Angebote Weitere Angebote Weitere Angebote Weitere Angebote Weitere Angebote Weitere Angebote Weitere Angebote

Weitere Angebote

Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vielfältig. Hier ein kleiner Überblick diverser Angebote.

* Fahrradtour
Erkunden Sie die nähere Umgebung mit dem Fahrrad. Gerne stellen wir Ihnen eine Radtour ganz nach Ihren Vorstellungen - z.B. mit einem Picknick im Grünen - zusammen. Unsere hoteleigenen Fahrräder können wir Ihnen zum Preis von Euro 10,00 pro Fahrrad zur Verfügung stellen.

* Nachtwächterrundgang durch Anholt
Auf dem etwa zweistündigen Rundgang lernen die Teilnehmer die Geschichte Anholts und seiner Bewohner kennen und hören Wissenswertes über Beruf und Aufgabe des Nachtwächters. Die Führung endet mit einem gemütlichen Umtrunk im Heimathaus. Es wird ein Unkostenbeitrag von ca. 3 Euro pro Person erhoben.

* Museum Wasserburg Anholt
Besuchen Sie das angeschlossene Museum in der Hauptburg der Wasserburg Anholt. Auf einer Fläche von 1.300m² werden Gemälde u.a. ein Rembrandt, Wandteppiche und Porzellan ausgestellt. Zu besichtigen sind außerdem die Waffensammlung, die Bibliothek, die Hofküche, die Speisesäle, der Dicke Turm mit Rüstkammer und Verlies. Das Museum ist nur im Rahmen einer einstündigen Führung zu besichtigen. Der Eintritt kostet € 12,00 bis € 15,00 pro Person. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.fuerst-salm.de

* Schlosspark
Machen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch den historischen Schlosspark. Der Schlosspark ist 42 ha groß und verfügt über symmetrisch angelegte Barockgärten und Parkanlagen im englischen Landschaftsstil mit historischen Baumbeständen, Irrgarten und Rosengarten. Der Besuch ist für Hotelgäste im Übernachtungspreis enthalten.

* Schlossparkralley
Bei dieser Ralley erhalten Sie Kartenmaterial und Eintrittsmünzen für den Schlosspark. Finden Sie Ihren Weg anhand von kleinen Aufgaben und erleben Sie so einen ausgiebigen Spaziergang durch den historischen Park. Dieser ist 42 ha groß und verfügt über symmetrisch angelegte Barockgärten und Parkanlagen im englischen Landschaftsstil mit historischen Baumbeständen, Irrgarten und Rosengarten.

* Rittermahl
Entfliehen Sie in die Welt des Mittelalters. Gerne können Sie in unserem Hause an einem Rittermahl teilnehmen.

Zeremonie, Gaukelei und Musik wie es früher einmal war

Die Gage für den Gaukler beträgt circa Euro 500,00. Für jeden weiteren Künstler werden Euro 360,00 berechnet. Der Preis für das Rittermahl inklusive Jagdtrunk beträgt Euro 48,00 pro Person.

* Golfschnupperkurs
im Golfclub Wasserburg Anholt. Der Preis für 20 Personen beträgt circa Euro 300,00 für eine Stunde inklusive Leihschläger, Übungsbälle und Greenfee. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.golfclub-anholt.de/fileadmin/content/Dokumente/Training/Schnupperkurs-neu.pdf

* Golfspiel im Golfclub 't Lohr
(4,5 km entfernt)

ein Kurzgolfplatz in Voorst bei Gendringen (Niederlanden), im Achterhoek, mit nicht weniger als 18 Spielbahnen!

Jeder ab einem Alter von 8 Jahren kann im Golfclub 't Lohr Golf spielen. Ein DGV Ausweis ist dafür nicht notwendig. Hier können Sie das einzigartige Golfspiel in ungezwungener und natürlicher Umgebung kennenlernen. Er werden verschiedene Angebote angeboten:

Golfschnupperkurs (9 oder 18 Loch)
- Empfang mit Kaffee
- Das Golfen wird erklärt
- Unterricht auf dem Green mit einem Golfpro
- Unterricht in Abschlagen mit einem Golfpro
- 9 oder 18 Loch Golfspiel

EUR 19,50 pro Person bei einer Gruppe von 1 bis 10 Personen für 9 Loch und EUR 24,00 pro Person für 18 Loch.

Kaffeezeit (9 oder 18 Loch)
- Empfang mit Kaffee und Kuchen
- Kurze Erklärung zu Beginn
- 9 oder 18 Loch Golfspiel

EUR 14,00 pro Person für 9 Loch und EUR 18,00 pro Person für 18 Loch.

Das Greenfee für 9 Loch beträgt EUR 10,00 pro Person und für 18 Loch EUR 14,50 pro Person.

Oder Sie spielen eine Runde Bubble Soccer. Dies ist eine neue Trendsportart aus Dänemark, die für viel Spaß und Unterhaltung sorgt. Beim Bubble Fußball sind Sie nicht nur am Ball, Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes sogar im Ball. Fußballgaudi mit großer Knautschzone. Bubble Soccer kostet € 15,00 pro Person und € 12,50 für Kinder für 1 bis 2 Stunden.

Ebenfalls können Sie auch Fußballgolf spielen. Hierbei handelt es sich um eine junge Sportart, die vom Golf abgeleitet wurde. Das Ziel hierbei ist es, den Ball mit so wenig wie möglichen Schüssen ins Loch zu bekommen. Die Fußballgolfbahn hat 9 Loch und verfügt über einige Hindernisse, um die drumherum, hindurch und drüber gespielt werden muss. Ein Spaß für Jung und Alt! Die Kosten betragen € 6,00 pro Kind bis 12. Jahre und € 7,50 pro ältere Person für 9 Loch Fußballgolf.

Sie können auch eine kleine Radtour zum Golfplatz mit unseren Leihfahrrädern machen. Es gibt eine schöne Route durch den Wald über die Schmugglerbrücke zum Golfclub. Die Strecke beträgt nur 4 km.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.golfinvoorst.nl

* Fechtkurs mit dem Fencing Team Bocholt unter Anleitung von Rorik Janssen (Diplom-Trainer des DOSB – Maître d'Escrime des AAI – Master Coach NOC*NSF). Das Equipment für den Fechtkurs wird gestellt. Der Kurs kann in unseren Räumlichkeiten stattfinden oder aber in der Fechthalle in Bocholt. Die Kosten hierfür betragen EUR 150,00 pro Stunde plus Aufbau und Anfahrt (für Kurse in unserem Haus). Weitere Informationen finden Sie unter: www.fencing-team-bocholt.de

* Krimi-Geocaching
Schlüpfen Sie in die Rolle von Ermittlern, finden Sie mit Hilfe von GPS-Geräten versteckte Caches, lösen Sie knifflige Rätsel und klären Sie so Schritt für Schritt einen spannenden Mordfall auf. All das erleben Sie beim Krimi-Geocaching, eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Variante des klassischen Geocachings. Buchen Sie jetzt Ihr Abenteuer in Anholt auf guiders.de.
https://www.guiders.de/tour/6025-krimi-geocaching-in-anholt-als-firmenevent

* Urban Street Games
Ballgefühl, Gleichgewicht, ein Höchstmaß an Konzentration, Teamwork und vieles mehr braucht es bei den Urban Street Games, wenn Sie sich mit anderen Teams in vielfältigen Disziplinen messen. Die Spiele reichen vom Crossgolf und Buschball über den Teamtower bis hin zum Ultimate Frisbee und werden auf den Straßen von Anholt oder im Schlosspark ausgetragen.
https://www.guiders.de/tour/6026-urban-street-games-in-anholt-als-betriebsausflug

* Ipad Stadtrally
Bei dieser etwas anderen GPS-Schnitzeljagd navigieren Sie mit einem Tablet durch Anholt und lösen spannende Rätsel, während Sie die Bewegungen der gegnerischen Teams auf dem digitalen Spielfeld in Echtzeit im Auge behalten. Eine unterhaltsame und innovative Möglichkeit, um die Stadt und den Schlosspark kennenzulernen und gleichzeitig das Wir-Gefühl unter den Teilnehmern zu stärken.

https://www.guiders.de/tour/6027-ipad-stadtrally-als-moderne-schnitzeljagd-in-anholt


* Biotopwildpark Anholter Schweiz
(Schaufenster der Natur)
Biotopwildpark mit Nachbildung des Vierwaldstätter Sees. Während der englischen Gartenbewegung erbaute 1893 Fürst Leopold zu Salm-Salm in Erinnerung an seine Hochzeitsreise, eine Nachbildung des Vierwaldstätter Sees mit dem Schweizer Häuschen www.schweizer-haeuschen.de und einer Felsenlandschaft. Gestein und Holz wurden per Schiff und Pferdekarren aus der Schweiz an den Niederrhein geschafft.

Zum 100-jährigen Jubiläum wurde dieser unter Denkmalschutz stehende englische Garten zum 56 Hektar großen Biotopwildpark erweitert. Sie finden hier an 6 km gut begehbaren Landwegen, in typisch niederrheinischen und münsterländischen Landschaftsbildern und Biotopen, weiträumige Tiergehege und Grossvolieren.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.anholter-schweiz.de

* Fahrt zum Centro
großes Einkaufszentrum in Oberhausen - circa 30 Autominuten entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.centro.de

* Nationalpark "De Hoge Veluwe"/ Burgers Zoo
in Arnheim mit dem Kröller-Müller Museum - circa 30 Autominuten entfernt oder besuchen Sie den Burgers Zoo in Arnheim. Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter: www.hogeveluwe.nl und www.burgerszoo.nl

* Schloss Moyland
mit der Sammlung van der Grinten und dem Joseph Beuys Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen - circa 30 Autominuten entfernt. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.moyland.de

* Xanten
Die Stadt präsentiert auf eindrucksvolle Weise 2000 Jahre Geschichte. Bedeutende Teile der römischen Colonia Ulpia traiana können im Archäologischen Park in Orginalfundamenten und als eindrucksvoll rekonstruierte Bauwerke besichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.xanten.de

* Schiffahrten
auf dem Rhein ab Emmerich oder Rees in Richtung Duisburg/Xanten oder Arnheim. Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter: www.rheinkoenigin.com oder www.reeser-personenschiffahrt.de oder www.river-lady.com

* Kanufahrten
auf der Issel und Bocholter Aa, weitere Informationen finden Sie unter: www.my-kanutours.de

* Zwillbrocker Venn
Das Zwillbrocker Venn mit einer Größe von ca. 175 ha ist ein wichtiges Bindeglied im grenzüberschreitenden Verbund der Naturschutzgebiete. Es verfügt über einen ausgewiesenen Wanderweg. Zwischen den kleinen Seen erstreckt sich eine vielfältige Landschaft mit verschiedenen Pflanzen- und Tierarten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.bszwillbrock.de

* Schloss Huis Bergh
Am Stadtrand von `s-Heerenberg liegt das imposante Schloss Huis Bergh. Es gehört zu den größten und bedeutendsten Schlössern der Niederlande. Das Schloss kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.huisbergh.com

* Lalique Museum Doesburg
Das Société Museum Lalique Niederlande befindet sich in einem Kaufmannshaus aus dem Jahre 1510. Das Museum umfasst circa 200 Glasobjekte von dem weltberühmten Künstler René Lalique. Weitere Informationen finden Sie unter: www.gerheysenhol.nl oder www.musee-lalique.nl

* LWL Textilmuseum Bocholt
Das Museum ist gebaut nach dem Vorbild einer typischen Baumwollweberei, wie es sie vor dem Zweiten Weltkrieg noch zu Dutzenden im Westmünsterland gab. Kesselhaus und Dampfmaschine, Werkstatt, Meisterbude und Kontor gehören dazu und natürlich die große Webhalle. Weitere Informationen finden Sie unter: www.lwl-industriemuseum.


Segway Stadt-Touren
durch Bocholt und Umgebung. www.emobile-bocholt.de

Impressionen Wasserburg Anholt

Schlossanlage

Die Wasserburg in 34 ha großen Park- und Gartenanlagen

Zimmer

31 individuell eingerichtete Zimmer, alle mit Blick in den Schlosspark

Restaurants

Außergewöhnliches Ambiente für besondere Anlässe

Impressionen

Eindrücke, eingefangen rund um die Wasserburg

Hochzeiten

Hochzeits-Angebote, von uns professionell organisiert.

Tagungen

Unsere Seminarräume, der ideale Rahmen für effiziente Tagungen

"Nur die Liebe zählt"

Impressionen der Dreharbeiten mit Kai Pflaume für die Sendung "Nur die Liebe zählt".